Pressemitteilungen

Für eine Einbürgerungsoffensive – Einbürgerungsquote verbessern



„Der Anstieg der Einbürgerungszahlen um 15 Prozent ist eine gute Entwicklung, lässt sich zum großen Teil allerdings auf den zeitlich begrenzten ‚Brexit-Effekt‘ zurückführen. Grundsätzlich aber ist die Einbürgerungsquote in Deutschland im europäischen Vergleich seit Jahren viel zu niedrig“, erklärt Gökay Akbulut.

Mehr Lesen

Land will Kitas bis Ende Juni vollständig öffnen


Schul- und Kitaöffnungen ohne Sinn und Verstand


Die letzte Corona-Verordnung des Landes zur teilweisen Öffnung von Schulen und Kitas hat zu großen Fragezeichen bei Eltern und Beschäftigten geführt. Nun gibt CDU-Kultusministerin Eisenmann bekannt, dass die Kitas bis zum Ende des Monats vollständig geöffnet werden sollen

Mehr Lesen
Gökay Akbulut

Dringend mehr Geld für Bildungsträger in Corona-Zeiten nötig



Integration und Partizipation können nur durch den schnellen Ausbau digitaler Lernangebote sowie höhere Ausgaben für das Personal garantiert werden. Das BAMF muss seine Mittel für Integrationskurse etwa verdoppeln, um zu verhindern, dass Lernfortschritte und Deutschkenntnisse der Betroffenen jetzt ins Leere laufen.

Mehr Lesen

Pressespiegel

Rechsextreme „Graue Wölfe“ – Tatort Fußballplatz





Wie die „Grauen Wölfe“ Jugendliche in Deutschland für den türkischen Faschismus rekrutieren. Meine Kritik ab Minute 7:20

Mehr Lesen
Original aufrufen:
Artikel als Bild

Wo sexuelle Belästigung anfängt


Upskirting muss ins Strafgesetzbuch


Upskirting, auch als „unter den Rock fotografieren“ bekannt, muss endlich gesetzlich als eine Form der sexuellen Belästigung geregelt werden.  Als Linksfraktion sprechen wir uns für die Neureglung des Delikts im Strafgesetzbuch aus. Diese Art der sexuellen Belästigung darf nicht als Verstoß gegen das Persönlichkeitsrecht bagatellisiert werden.

Mehr Lesen
Original aufrufen:

Was folgt nach Anschlag von Hanau?



„Nach der Betroffenheit muss das Handeln kommen“, fordern Migrantenorganisationen. Ein Staatsakt für die Opfer des Anschlags könnte ein erstes symbolisches Zeichen gegen Rassismus sein. Mein Statement nach der Sondersitzung zu den Anschlägen in #Hanau im Bericht aus Berlin.

Mehr Lesen
Original aufrufen:

„Blutspur des Rechtsterrorismus“



„Blutspur des Rechtsterrorismus“

Nach dem Anschlag von Hanau ringt die Politik um eine Antwort auf den Rechtsextremismus in Deutschland. Innenminister Seehofer warnte im Bundestags-Innenausschuss mit drastischen Worten vor einer Relativierung des Problems. Mein Statement nach der Sondersitzung im Innenausschuss zu Hanau in den Tagesthemen

Mehr Lesen
Original aufrufen:
Logo Tagesspiegel

Schon 1014 Taten gegen Politiker und Beamte in 2019



Die Zahl politisch motivierter Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger dürfte 2019 das Niveau des Vorjahres erreichen. Das sagten Sicherheitsexperten dem Tagesspiegel mit Blick auf die Antwort des Innenministeriums auf Anfrage der Bundestagsabgeordneten Gökay Akbulut (Linke). Demnach registrierte das Bundeskriminalamt (BKA) den ersten zehn Monaten dieses Jahres 1014 politisch motivierte Taten gegen Amts- und Mandatsträger.

Mehr Lesen
Original aufrufen:

Erdogan benutzt Flüchtlinge für seine eigenen Zwecke



Eingeladen zum MOViEMENT Film- und Dokumentarfilmfestival zur Migration, organisiert auf Initiative der griechischen Zweigstelle der Rosa Luxemburg Stiftung spricht Gökay Akbulut (DIE LINKE) ein deutsches Mitglied des Bundedtages kurdischer Abstammung im Interview mit documento über die Rolle der Türkei und der EU in der Flüchtlingskrise

Mehr Lesen
  • Vita von Gökay Akbulut

    PDF: 263 kb

    Download
  • Offizelle Pressefotos

    © Gökay Akbulut / Fotograf: Andi Weiland