Mannheim – Mein Wahlkreis

In meiner baden-württembergischen Heimat Mannheim liegt mein Wahlkreis. Hier bin ich seit 2006 für DIE LINKE aktiv, im Kreisverband und einige Jahre auch im Gemeinderat. Mir liegt vor allem die Sozialsprechstunde am Herzen, die wir seit Jahren anbieten.

Sozialsprechstunde Hartz IV

In unserer Sozialsprechstunde beantworten wir Eure Fragen zu ALG I, Hartz IV & Co. und unterstützen Euch beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen. Außerdem vermitteln wir Euch an professionelle Beratungsstellen oder Rechtsbeistände weiter und begleiten Euch bei Behördengängen.

Kreisverband Mannheim

Hast Du Interesse an Linker Politik in Mannheim? Dann schau gerne vorbei in unserem Bürgerbüro oder bei einem Treffen unseres Landesverbandes Mannheim. Du bist herzlich eingeladen. Mitmachen! Hier findest Du unsere Termine

Landesverband Baden-Württemberg

 

Soziale Kommunen in einem solidarischen Europa. DIE LINKE.

Landesparteitag DIE LINKE am 24. und 25. November 2018 in Stuttgart

DIE LINKE. Baden-Württemberg hat derzeit ca. 3000 Mitglieder. Der Landesverband ist in Kreisverbänden organisiert, zusätzliche gibt es thematische Landesarbeitsgemeinschaften.

 

In den Landesarbeitsgemeinschaften des Landesverbands beschäftigen sich LINKE aus dem  ganzen Land mit aktuellen und grundsätzlichen Fragen aus unterschiedlichen Politikfeldern.

Dementsprechende arbeiten wir sechs Bundestagsabgeordneten der linken Landesgruppe BaWü in Berlin eng zusammen - immer im Interesse von unserem Bundesland Baden-Württemberg.

 

Weitere Themen in Mannheim

Das deutsche Asylrecht treibt die Menschen in die Verzweiflung



In Belgien wurde die Leiche eines irakischen Geflüchteten am Strand angespült. Dieser hatte in Deutschland einen Asylantrag gestellt und sollte sich bei den Karlsruher Behörden einfinden, woraufhin er offensichtlich versuchte, nach England zu schwimmen.

Mehr Lesen

Ankommen in Mannheim leicht gemacht



Mannheim wird auch weiterhin von der EU für das Integrationsprojekt „ANIMA – Ankommen in Mannheim“ gefördert. ANIMA ist ein bedarfsorientiertes Beratungsangebot für südosteuropäische EU-Zuwanderinnen und Zuwanderer in prekären sozialen Lagen und wird gemeinsam von der Stadt Mannheim mit den Trägern der freien Wohlfahrtspflege durchgeführt.

Mehr Lesen

Burka-Verbot: Wolf betreibt seine islamfeindliche Kampagne auf dem Rücken der Frauen



Justizminister Guido Wolf (CDU) will ein weitgehendes Burka-Verbot für Baden-Württemberg erlassen. In einem Ressortentwurf des Bundesjustizministeriums soll die Vollverschleierung vor Gericht bereits untersagt werden. Nun will Wolf dies auf alle Bereiche der Gesellschaft ausweiten und fordert ein generelles Verbot der Burka.

Mehr Lesen

Klimanotstand für Mannheim – Kohlekraftwerk schließen



Verschiedene Städte haben bereits auf die Erderwärmung reagiert und den Klimanotstand ausgerufen. Damit wollen die Städte und Gemeinden ein Zeichen für den akuten Handlungsbedarf setzen. Viele dieser Städte flankieren diese Maßnahme mit strikteren, selbstauferlegten Regeln zur CO2 Reduzierung.

Mehr Lesen

Fridays for Future: Keine Geldstrafen für politisches Engagement



Diese Woche wurde bekannt, dass gegen sechs Schüler*innen der Geschwister-Scholl-Schule in Mannheim Bußgeldbescheide in Höhe von jeweils 88,50€ durch das Ordnungsamt Mannheim erlassen wurden.

Mehr Lesen

Mannheim nun auch sicherer Hafen



In seiner gestrigen Sitzung beschloss der bald scheidende Mannheimer Gemeinderat, sich der Initiative „Sichere Häfen“ anzuschließen. Mannheim ist damit die 70. Kommune in Deutschland, die diesem Städtenetzwerk beitritt und damit seine Bereitschaft erklärt, freiwillig Bootsgeflüchtete aufzunehmen.

Mehr Lesen