Kurz Informiert

Anschlag von Halle – ein Jahr danach



Ein Jahr nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle bin ich bestürzt, dass jüdische Gläubige an einem ihrer höchsten Feiertage hier in Deutschland nicht sicher waren. Ein solch furchtbares Attentat hätte es in Deutschland nie wieder geben dürfen

Mehr Lesen

Gegen rassistische Hetze – für bessere Arbeitsbedingungen



Die AfD möchte das Fachkräfteeinwanderungsgesetz zurücknehmen und verbreitet Unwahrheiten. Die Verabschiedung des Gesetzes hat bisher eben nicht zu mehr Zuwanderung geführt. Der AfD geht es nur darum ihre rassistische Hetze zu verbreiten. Als Linksfraktion kämpfen wir für gute Arbeitsbedingungen und gute Bezahlung für alle.

Mehr Lesen

Fraktionsübergreifend schließen sich Abgeordnete für mehr Vielfalt zusammen



Abgeordnete mit und ohne Migrationshintergrund wollen kulturelle Vielfalt im Parlament verankern. Antirassismus soll dauerhaft Arbeitsfeld des Bundestags sein. Mein Interview dazu im Beitrag vom Tagesspiegel.

Mehr Lesen
Original aufrufen:

LinkeBaWü


Aktuelle Entwicklungen


Kommunalinfo Mannheim


Meine Frage an die Bundesregierung


Mündliche Frage zum automatischen Informationsaustausch über Kontoinformationen (FKAustG) mit der Türkei


Mündliche Frage für den Monat Oktober

Mehr Lesen

Gegen Faschismus und rechte Seilschaften!



Nach dem antisemitischen Angriff auf einen 25-Jährigen in der Burschenschaft Normannia hat sich nun ein weiterer rechter Vorfall ereignet. Durch das linke Mediennetzwerk Indymedia wurde ein Bild veröffentlich, das den bisherigen Geschäftsführer des Mannheimer Energieversorgers MVV Regioplan im Haus der Normannia zeigt. Neben ihn am Tisch wird der Hitlergruß gezeigt.

Mehr Lesen

Kontakt