Skip to content

Antrag zum Global Compact for Migration


Völkerrechtliche Standards durch den Global Compact for Migration wahren – International Rechte für Migrantinnen und Migranten stärken

Wir sind ganz klar für Zustimmung zum GCM, weil die Rechte von Migrant*innen in erster Linie gestärkt werden (Arbeitsrechte, Grundsicherung, Zugang zu Bildung, Gesundheit, Teilhabe). Gleichzeitig fordern wir die Bundesregierung aber zu mehr Verbindlichkeit in Bezug auf Menschenrechte und einer ernsthaften Bekämpfung von Fluchtursachen auf (Handel, Krieg und Klima). Der Antrag ist auch ein Gegenentwurf zur Kampagne der AFD und den extremen Rechten die von „Umvolkung“ sprechen.


Anfragedokument aufrufen

Weitere Beiträge:

Scroll To Top